Reitunterricht

Die Ausbilder im Pferdesport sind die Garanten für gutes Reiten. Je besser der Reitlehrer geschult ist, desto besser wird in den Reitschulen geritten.

Wir arbeiten in Gruppen von 4-6 Reitern, welche nach Alter, Motivation und Ausbildungsstand individuell zusammengesetzt sind. Die Reitschüler erhalten eine Ausbildung im Reiten dressurmäßiger Übungen und Lektionen, wobei die Anforderungen an jeden einzelnen Reiter kontinuierlich gesteigert sowie die Selbstständigkeit und Eigenverantwortung der Schüler besonders gefördert werden. Bei genügend Sicherheit im Sattel beginnen wir mit dem Überwinden kleiner Hindernisse und steigern uns bis zum Bewältigen kleiner Hindernisparcoure.

Für ambitionierte Sportreiter erfolgt der Unterricht individuell je nach Spezifizierung in den Disziplinen Dressur und Springen. Eine vollkommene Bewegungsharmonie und Leistungskonstanz bei der Bewältigung von dressur- bzw. springtechnischen Aufgabenstellungen lassen sich nur durch eine in Training und Wettkampf gewachsenen Partnerschaft von Pferd und Reiter erreichen. Gern geben unsere Ausbilder ihr Fachwissen und ihre Erfahrungen an Turnierinteressenten und ambitionierte Sportreiter weiter.